Dreistein

 


* Startseite     * Über...     * Archiv     * Gästebuch     * Kontakt



* Themen
     Willkommen
     Allgemeines
     * Variablen
     * Function
     * Procedure
     * String
     * Array
     FormObjekte
     * Button
     * CheckBox
     * Editfeld
     * Label
     * Listbox
     * RadioButton
     * Timer
     * Turtle
     Sortieralgorithmen
     * Arraysort
     * Bubblesort
     * Selection Sort
     * Quicksort
     Schleifen
     * repeat-Schleife
     * while-Schleife
     * for-Schleife
     Rekursion
     * Ackermann
     * Binominalkoeffizent
     * Fibonacci Zahlen
     * Fakultät
     * GGT
     * Kochfunktion
     * Sierpinskifunktion
     Nützliches
     * Hintergrundbild
     * Massenanzeige
     * Massenbenutzung
     * Schreibtischtest






* Procedure

Was ist eine Procedure?

Eine Prozedur ist im Grunde wie eine Funktion (siehe unter Funktion). Nur, dass sie nichts zur?ck gibt.

Eine Prozedur wird so deklariert:
Procedure name(n:Integer);

Man sieht, dass die Prozedur nichts hinter den Klammern stehen hat.

Beispiel einer Prozedur:
Close; (zum schlie?en eines Fensters) ist eine Prozedur. Das Besondere an dieser Prozedur ist, dass sie keinen Wert ben?tigt.
Die Prozedur Add('abc') in einer Listbox ben?tigt einen String (hier ist es "abc"), den sie in die Listbox schreibt.

Eine Prozedur wird so aufgerufen:
Name(13);
Die Prozedur erh?lt einen oder mehrere Werte, wie in der Deklaration festgelegt, in den Klammern. Da die Prozedur keinen Wert zur?ckgibt wird sie auch keiner Variablen zugeweisen.
19.11.05 13:38





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung